Im Langäcker isch geschter Spatestich gsi

Nebe de Füürwehr wird in de nächschte Mönet und Johr baued. D GGW und Pro Familie Bade welle in ere Arealüberbauig jewils zwei Blocks baue, wo Wohnruum für Familie (durch d Pro Familia) und Seniore (GGW) sölle biete. Bis im Sommer 2018 werde 83 Wohnige baued, wo öppe 40 Millione Franke werde choschte. D GGW het im Langäcker scho Alterswohnige im Huus Sulperg und wird s Aagebot durch di noie Blocks dütlich erwitere. D Pro Familia het nach oiserne Informatione no kei Wohnige z Wettige.

Geschter, am 6. Januar 2016 het de Spatestich statgfunde. S Land ghört de Gmeind Wettige, wo es de beide Bauherre im Baurecht überloh het.

Advertisements