Baue + Wohne isch en Renner gsi

D Früehligsmess Baue + Wohne, wo vom Donnschtig, 21. bis am Sunntig, 24. April 2016 stattgfunde het, het über 20’000 Bsuecherinne und Bsuecher ins Tägi uf Wettige glockt. 330 Fachfirme hend e grossi Uswahl für Huus, und Garte präsentiirt.

Die Fruehlingsmesse Bauen_Wohnen hat Charme und gibt Ideen für das Eigenheim.Wer Idee und Rotschläg für sis Dihei gsuecht het, het uf de Baue + Wohne chönne gseh, was me hüt alles im Wohn- und Bauberich cha mache. Zu Thema Chuchi hets vo de Qualitätschuchi vo reginale Aabierter bis zu de Bürochuchi alles geh und au Kochdemos hend uf em Programm vo de Mess gstande. Au di noischte Entwicklige in de Gebäudeautomation, für die eine noch Zuekunftsmusik, für jungi Messebsuecher aber meh und meh es «must have», sind im Tägi präsentiirt worde. Über d Sicherheit het d Kantonspolizei informiirt und di Noi Aargauer Bank het mit ihrem Hypozinsrechner ufzeiged, ob und wi d FInanziirig von ere Immobilie möglich isch. Zusätzlich het Fachvorträg geh, so dass alli Bsuecherinne und Bsuecher uf ihri Choschte cho sind.
Alli Interessiirte chöi sich scho uf 2017 froie, wenn es vom 6. bis 9. April di 12. Baue + Wohne im Tägi git.

Advertisements