Verei Treff.Punkt engagiirt sich für Flüchtling

Z Wettige gits en noie Verein, wo sich uf d Fahne gschribe het, d Integration vo Flüchtling und Asylsuechende z erlichtere.

Deutschkurs.jpg

Bim erschte Dütschkurs

De Verei Treff.Punkt, wo Endi Januar gründt worden isch,  het am letschte Fritag, 4. März 2016 mit de Dütschkürs für Asylsuchendi und Flüchtling aagfange. Freiwilligi us Wettige unterrichted jede Tsischtig- und Fritigvormittag im Forum St. Anton, wo di römisch-katholisch Chilegmeind em Verei koschtelos d Rüüm zur Verfüegig stellt.  D Asylsuchende chöi de Dütschkurs gratis bsueche, si zahled numme en Aateil am Lehrbuech. Zu de erschte Lektion sind 25 Fraue und Manner cho, wo us Eritrea, Äthiopie, Guinea, Afghanischtan und Syrie chömmed.
Ab em 11. April gits au im Kafi Fluck in de Villa Fluck es nois Aagebot. A jedem Mentigabe sind Asylsuchendi und Iiheimischi zur Begegnig in entspanntem Rahmen iiglade. Und au witeri Projekt sind planed: es Fuessballteam, Usflüg, gmeinsams Choche und informelli Berotige.
Meh Informatione gits unter www.treffpunktwettingen.ch

 

Advertisements