Viel Freud am Wettiger Wy – Das isch d’Frühejohrsdegustation vo de Wettiger Winzer gsih

A de traditionelle Frühejohrsdegustation im Wychäller a de Rebbergstross händ am vergangene Wocheänd – trotz Fuessball Europamäischterschaft – vieli Wyfründe die neue Wiiss- und Rosé-Wy vom Johrgang 2015 deguschtiert.

Di viir Noiheite us em Wychäller

Vili Bsuecherinne und Bauecher hend am Fritig, 10. und Samschtig, 11. Juni 2016 de Wäg in de Wychäller vo de Wybaugnosseschaft und em Meinrad Steimer gfunde. Unter ihne au mir vo de Wettiger Nochrichte (WN). 

«Mer häd viel probiert, diskutiert und die einzelne Wy mitenand verglichee», so de Präsident vo de Wybaugnosseschaft gegenüber de WN. «Bsonders guet acho sind die vier neue Wettiger Wy: de BLANC DE NOIR vo de Wybougnosseschaft, s’Cuvée Gamaret vom Meinrad Steimer, de im Barrique usbouti Weisse “Engel” vom Jörg Engel und de Pinot Noir Künschtlerwy mit de Etikette vo de Nora Dreissigacker

So chönnd d Wettiger Winzer stolz si uf die grossi Uswahl und die hochi Qualität. D’Wettiger Wy sind i usgwählte Wettiger Wirtschafte, i es paar Läde und via online Shop http://www.wettingerweine.ch erhältlich.

Oise Reporter im Wychäller

D Nase isch es wichtigs Hilfsmittel bim Degouschtiire

De Michael Benz bim Usschänke

Advertisements