Arbeite am Schräglift zu de Webermühli hei aagfange

Scho im 2013 hed d Aargauer Zitig brichted, dass d Bsitzer vo de Webermühli en Schräglift wend baue, wo de Wäg zum Bahnhof Wettige eifacher und dadermit d Wohnlag attraktiver machd. Zudem sind die öppe 20 Höhemeter für gehbehinderti Lüt und au mit eme Chinderwage eifacher z bewältige.

Jetzt hei d Arbeite mit em Rode vom Wald ihre Aafang gnoh. Hüt hei Arbeiter in dem schwierige Gländ d Bäum und s Gstrüpp entfernd. D Baukoste vom Lift sind im 2013 uf 800’000 Franke geschätzd worde.

Advertisements