D Sportferie ziehed d Wettiger i d Bärge

 In dere und de nächschte Woche sind im Bezirk Bade Sportferie und so sind au vil Wettiger in d Bärge gfahre, zum Skifahre, Schlittle, Snowboard und zum Sunne gnüsse. Wer d Föteli vo sine Facebookfründe aalueged, gsehd meischt verschneiti Bärg und Sunne, aber es isch nöd di ganz Woche so gsi und scho gar überall.

Mir vo de Wettiger Nochrichte sind de Wintersportler hinterher zur “Vorortrecherche”. Z Ängelbärg si mir eme gute Duzend Wettigerinne und Wettiger begegnet und hei si gfröged, wi si di Wuche erläbt hei. Bis zum Mittwoch isch es ehnder schlächt gsi mit em Schnee, bsunders de Föhnsturm heig di eh scho schlächte Verhältnis im Tal witer verschlächtered. D Brunni-Bahne hei  wegem Sturm nöd jede Tag chönne fahre und uf de Chloschtermatte, so e Wettiger Iiwohnerrötin, sig zwüschdure ehnder Wasserski z fahte gsi. Ab Mitti vo de Woche hets aber immer wider gschneit, so dass sich d Situation entschäft hed und am Donnschtig und Fritigvormittag sind Wintersportler mit vil Sunne belohnt worde.

Wi sind Wetter- und d Schneeverhältnis bi oich in de Ferie gsi, liebi Läserinne und Läser? Mir froied ois uf oiri Rückmäldige.

Advertisements