Zwei Wettiger noi im Bundesgricht

Di Vereinigt Bundesversammlig het hüt am Morge zwei Wettiger ins Bundesgricht gwählt.

img_4052

S Bundeshuus z Bärn

Di Vereinigt Bundesversammlig, also de National- und de Ständerot, sind zämme numme für Bunderatswahle, Bundesrichterwahle und d Wahl vomene General im Verteidigungsfall zuständig. Während de Herbschtsession sind hüt am Morge Bundesgrichtswahle uf de Traktandelischte gestande. Daderbi sind zwei Wettiger gwählt worde: D Daniela Viscione (SVP) zu ere ordentliche Richterin am Bundesgricht und de Markus Berger (SP) zum nebeamtliche Richter.

 

Advertisements