Schlussspurt im Wahlkampf

Am nächschte Sunntig isch es so wit: De Gmeindrat wird wider komplett si.

Zur Ziit amtiired z Wettige numme sechs Gmeindrät, wil de Nachfolger vom Markus Dieth im Gmeindrat erscht im 2. Wahlgang gwählt werde wird. S Renne entscheidet sich zwischem Martin Egloff (FDP) und em Roland Michel (CVP), wo de Sitz für sini Partei wot verteidige.
Am 12. Februar 2017 isch d Wahl und es wäre super, wenn es e höchi Wahlbeteiligung git. Davo, dass si höcher esch wi bim erschte Wahlgang im Dezember esch uszgoh, wil au über drü nationali und viir kantonali Vorlage abgestimmt wird und über d Wettiger Drühfachturnhalle im Mageläcker.

Advertisements