De Kantiachter hed’s g’schafft

Sit mitti Oktober vom letschte Johr, treffed sech Schüelerinne und Schüeler vo de Kanti Wettige und Bade zom Training. Ihres grosse Ziel esch s „Head oft he River Race” (HoRR) im März 2017 in Lodon uf de Themse.
S HoRR in London wird mit em Achter, mit em grösste Boot im Rudersport, über e Strecki vo 6 km flussabwärts ustreit. Am 11. März 2017 findet s Damerenne statt und am 25.März das vo de Herre. Für jedes Renne stellt d Kanti es Team.
Damit de Traum hed in Erfüllig chönne go, heds Geld brucht! S Geld esch jetzt via Crowdfundig-Kampagne zämecho… so cha jetzt de Kantiachter uf London go!

Mer wünsched dene zwoi Team’s veel Erfolg und veel Spass in London bem HoRR…
(au mer vo de Wettiger Nochrichte freued eus uf e Postcharte us London=;O)

kantiachter

 

Advertisements