Mit em Daniel Notter stellt d SVP e noii Chraft für de Gmeindrot

D Nominationsversammlig vo de SVP Wettige het am Tsischtig, 25. April 2017 uf Empfehlig vo de Parteileitig de Daniel Notter eistimmig als Kandidat für de Gmeindrot für d Nachfolg vom Gmeindrot Daniel Huser nominiirt.

Notter Dani

De Dani Notter (Quelle: Homepage vo de SVP Wettige)

De Daniel Notter het mit sim politische Engagement als Iiwohnerrot und Mitglid vo de Finanzkommission für Wettige und mit sim bruefliche Hintergrund als Unternehmer, sinere Führigserfahrig und sinere offene und klare Haltig d Parteileitig überzügt, schriibt d SVP in ihre Mediemitteilig. Us dem Grund het d Parteileitig de Daniel Notter bi de Nominationsversammlig als Kandidat für d Gmeindrotswahle am 24. September 2017 vorgschlage. D SVP esch überzügt, mit dem erfahrene und unbelaschtete Kandidat optimali Vorussetzige z schaffe, um di künftige Ufgabe und Projäkt vo de Gmeind im Gmeindrot mitzträge.

 

De Daniel Notter esch motivirt, di gross Verantwortig, wo es Exekutivmitglid z Wettige het, z überneh.

Für de Iiwohnerrot stelled sich meh wi 20 Kandidatinne und Kandidate zur Wahl. Da drunter alli zwölf bisherige Iiwohnerröt mit de Grossrotsmitglider Michaela Huser und Daniel Frautschi. D Partei esch überzoge, dass si uf Grund vo de guete Ergäbnis bi de letschte Grossrotswahle no einisch cha zulege und wot alles unterneh, um das z erreiche. (SVP Wettige)

Advertisements